top of page

Fr., 18. Aug.

|

Essen

SOMMERFEST IM MUSEUM FOLKWANG: AFTERSHOWPARTY BY GITTER

Aftershow-Rave im Goethebunker

SOMMERFEST IM MUSEUM FOLKWANG: AFTERSHOWPARTY BY GITTER
SOMMERFEST IM MUSEUM FOLKWANG: AFTERSHOWPARTY BY GITTER

Zeit & Ort

18. Aug. 2023, 23:59

Essen, Goethestraße 67, 45130 Essen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Zum Abschluss des Folkwang Sommerfests laden wir in den Goethebunker ein.

Hier hat das Gitter Kollektiv in Kooperation mit dem Jungen Kunstring Folkwang einen Aftershow-Rave auf 2 Floors für Euch vorbereitet.

Hierzu haben wir die Künstlerin VLADA eingeladen:

Die Durchbrechung konventioneller Grenzen in jeglichem Sinne wurde ihr durch ständiges Reisen ermöglicht. Sie vertiefte ihre Wahrnehmung bezüglich verschiedener Kulturen und lernte, mit Bedeutungen und Stilen zu jonglieren. Vlada lässt mit ihrer eklektische Art scheinbar alle Genre-Merkmale verschwinden und sich zu einer besonderen Art von Einheit verwandeln. Sie ist mit ihrer sensitiven und weiblichen Kraft mutig genug, um neuen, unerwarteten Formen der Improvisation eine Chance zu geben.

Vor und nach Vladas DJ-Set gibt es Support durch die beiden Gitter DJs Henak und Metrapha.

Den zweiten Floor übernehmen Rolex3k und Annabelle.

Nachdem sich Rolex3k in den letzten Jahren von Festival zu Festival gespielt hat (Fusion, Nation of Gondwana) und die Berliner Clubszene bereichert hat, kehrt sie mit diesem Event zurück zu ihren Essener Wurzeln. Ihre Sets zeichnen sich durch eine rhythmische Reise über Genregrenzen hinweg aus. Den roten Faden bieten percussive Sounds in House, Breakbeats und UK Bass. In Berlin ist sie Teil des Labels Fast Castle und bedient die Szene mit frischer Bassmusik.

Der Eintritt mit Folkwangbändchen ist bis 1 Uhr frei. Ohne Bändchen: 10,-

In Kooperation mit Junger Kunstring Folkwang und mit Unterstützung des Museum Folkwang.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page